Digitaler Zwilling – Was ist das?

22.11.2021, Allgemein

Die Vorteile der Virtual Twin Experience für die Produktentwicklung

An einem Begriff kommt man in der Konstruktion und Entwicklung nicht mehr vorbei: Der digitale Zwilling. Aber was ist das eigentlich, und wie wird er in der Produktentwicklung eingesetzt?

Der digitale Zwilling ist mehr als nur die Abbildung eines realen Produktes in einer virtuellen Umgebung. Es geht um Zusammenarbeit, Kommunikation, Innovation.

Die Entwicklung eines Produktes erfolgt nicht linear in einer einzigen Abteilung. Unterschiedliche Teams arbeiten an unterschiedlichen Standorten, neue Informationen müssen schnell mit allen geteilt werden. Mit dem Einsatz der Dassault Systèmes Virtual Twin Experience wird nicht nur ein virtuelles Modell erstellt, sondern die Produktentwicklung in Echtzeit mit der kompletten Werksanlage verbunden.

In diesem Video werden die Vorteile des digitalen Zwillings erklärt und die Möglichkeiten mit dem Einsatz der 3DEXPERIENCE Plattform verdeutlicht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Zusätzliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier.

Sie haben weiterführende Fragen zu diesem Thema und zu den Möglichkeiten, die die Virtual Twin Experience für Ihr Unternehmen bietet? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Über den Autor

Schlagworte