Porta~X

CAD- und Microsoft Office-Integration in SAP PLM

Immer öfter begegnet man der Anforderung nach der Einbindung von CAD-Systemen in SAP Product Lifecycle Management. Viele Unternehmen wollen das SAP PLM-Modul von SAP als Produktdatenmanagementsystem aktivieren. Weltweit nutzen heute etwa 2.800 Unternehmen SAP PLM. Aus diesem Grund haben wir die Schnittstelle Porta~X entwickelt.

Porta~X integriert Applikationen wie SOLIDWORKS, DraftSight, Autodesk Inventor, AutoCAD,  ME10 bzw. OneSpace Designer Drafting, Medusa oder Microsoft Office unter einer Benutzeroberfläche in das Produktdaten-Management Modul SAP PLM von SAP.

Produktrelevante Daten (CAD- und Office-Dokumente) können dank Porta~X auf einer einheitlichen, zentralen Plattform gespeichert und dem gesamten Unternehmen zwecks Information, Weiterverarbeitung oder als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung zu gestellt werden.

 

Fordern Sie ein Angebot an, um noch heute mehr über Porta~X zu erfahren!