SOLIDWORKS Electrical 3D

Mit SOLIDWORKS Electrical 3D können Sie Ihre Entwürfe von Stromlaufplänen einfach aus SOLIDWORKS Electrical in das 3D-Model von Maschinen oder anderen Produkten übernehmen. (SOLIDWORKS Electrical 3D setzt SOLIDWORKS CAD-Software voraus.)

Die Entwickler können die 3D-Versionen aller elektrischen Bauteile in das Modell integrieren und alle elektrischen Komponenten dreidimensional mit Drähten/Kabeln/Kabelbäumen verbinden. Damit ist es möglich, exakte Positionen und Pfade zu planen und die Längen von Drähten/Kabeln/Kabelbäumen exakt zu bestimmen, bevor die Komponenten hergestellt werden.

Dies stellt eine Produktion in gleichbleibender Qualität sicher und reduziert Ausschuss und Kosten. Ihre 2D-Stromlaufpläne und 3D-Modelle werden in Echtzeit bidirektional synchronisiert. So werden Änderungen automatisch übernommen.

Die Vorteile von SOLIDWORKS Electrical 3D:

  • verbindet die mit SOLIDWORKS Electrical erstellten Schaltpläne auf Systemebene mit in SOLIDWORKS konstruierten 3D-Modellen.

  • Import von Schaltplan-Konstruktionsdaten in SOLIDWORKS 3D-CAD-Software

  • Positionierung sämtlicher elektrischer Komponenten im 3D-Model

  • Automatische Verlegung von Drähten und Kabeln auf der Grundlage des 2D-Schaltplans

  • Durch eine Überprüfung der Trennung wird sichergestellt, dass elektrische Schaltungen zur Vermeidung von elektromagnetischer Interferenz getrennt sind

  • Ermittlung der erforderlichen Längen von Drähten, Kabeln und Kabelbäumen und Echtzeitverknüpfung mit 2D-Detaillierungswerkzeugen

  • Pfadplanung, Platzzuweisung und Kollisionserkennung für elektrische Kabel- und Leitungsverbindungen relativ zu hydraulischen, pneumatischen und anderen Komponenten

Fordern Sie ein Angebot an, um noch heute mehr über SOLIDWORKS Electrical 3D erfahren!