Banner SolidLine Konstruktionslösungen

Konstruktion / Design

Sie erhalten mit SOLIDWORKS eine virtuelle Welt, die Ihren Ideen keine Grenzen setzt.

Damit die Anforderungen Ihres Unternehmens richtig adressiert werden, besteht die 3D-CAD-Lösung von SOLIDWORKS aus drei Paketen.

Alle Pakete haben die intuitive SOLIDWORKS Benutzeroberfläche die entscheidend Ihren Konstruktionsprozess beschleunigt.

 
 

 

Schnell von der Idee zur Realität.

Entwickeln Sie Ihre Ideen vom Konzept bis zur Marktreife mittels detaillierter 3D-Modelle. Mit Hilfe der 3D-CAD-Lösung von SOLIDWORKS entstehen so aus Ideen und Konstruktionen sehr schnell brillante Produkte. Die 3D-CAD-Lösung von SOLIDWORKS enthält alle Funktionen zum Design und zur mechanischen Konstruktion Ihrer Erzeugnisse.

3D-CAD plus Überlegenheit.

Eine Prozesskette ohne Lücken erhalten Sie z.B. durch den weiteren Ausbau mit Datenverwaltung, Simulation und SOLIDWORKS Composer zur Weiterverarbeitung Ihrer 3D-CAD Daten. Bei Bedarf lässt sich diese durch spezielle Pakete mit elektrotechnischen Funktionen ergänzen.
Mit diesem Lösungspaket verfügen Ingenieure, Designer oder Konstrukteure dann über eine integrative 3D-CAD Umgebung mit interdisziplinärem Ansatz. Weitere Pakete zur Übersetzung von 3D-CAD in Codes für Fertigungsmaschinen und zur Design / Sales Automation runden die Umgebung ab.

Mehr Dampf haben.

Sie steigern damit das Tempo Ihrer Produktentwicklung von Anfang an. Vom Entwurf über Konstruktion und Simulation bis hin zu produktionsfertigen Zeichnungen. Und Sie können die 3D-CAD-Daten im gesamten Unternehmen weiterverwenden.

 

Schnell von der Idee zur Realität.

Entwickeln Sie Ihre Ideen vom Konzept bis zur Marktreife mittels detaillierter 3D-Modelle. Mit Hilfe der 3D-CAD-Lösung von SOLIDWORKS entstehen so aus Ideen und Konstruktionen sehr schnell brillante Produkte. Die 3D-CAD-Lösung von SOLIDWORKS enthält alle Funktionen zum Design und zur mechanischen Konstruktion Ihrer Erzeugnisse.

3D-CAD plus Überlegenheit.

Eine Prozesskette ohne Lücken erhalten Sie z.B. durch den weiteren Ausbau mit Datenverwaltung, Simulation und SOLIDWORKS Composer zur Weiterverarbeitung Ihrer 3D-CAD Daten. Bei Bedarf lässt sich diese durch spezielle Pakete mit elektrotechnischen Funktionen ergänzen.
Mit diesem Lösungspaket verfügen Ingenieure, Designer oder Konstrukteure dann über eine integrative 3D-CAD Umgebung mit interdisziplinärem Ansatz. Weitere Pakete zur Übersetzung von 3D-CAD in Codes für Fertigungsmaschinen und zur Design / Sales Automation runden die Umgebung ab.

Mehr Dampf haben.

Sie steigern damit das Tempo Ihrer Produktentwicklung von Anfang an. Vom Entwurf über Konstruktion und Simulation bis hin zu produktionsfertigen Zeichnungen. Und Sie können die 3D-CAD-Daten im gesamten Unternehmen weiterverwenden.

Kundenstimme 12345678910111213
Kundenstimme SebaKMT
SebaKMT
»SOLIDWORKS und EPDM in der Mess- und Prüftechnik«
SebaKMT
»SOLIDWORKS und EPDM in der Mess- und Prüftechnik«
 

Das sagen unsere Kunden

SebaKMT
»SOLIDWORKS und EPDM in der Mess- und Prüftechnik«

Kunde:
SebaKMT
Branche:
Mechatronik
Kompetenz
    Kundenstimme SebaKMT
    Die Herausforderung
    • SebaKMT baut eine Vielzahl von Fehlerortungsgeräten und Systemen. Dabei gilt durchgehend die Leitlinie ”hohe Zuverlässigkeit”.
    Ergebnisse
    • SebaKMT hat mit SOLIDWORKS ein CAD-System eingeführt, das mit seinen vielen Software-Bausteinen das Anforderungsspektrum genau abdeckt.
    • Das dazu passende PDM-System EPDM hat nicht nur die erhofften Geschwindigkeitsvorteile erbracht, sondern stellt die Kommunikation im betrieblichen Alltag sicher, auch über den einzelnen Standort hinaus.
     
    Kundenstimme BINDER GmbH
    BINDER GmbH
    »Produktdatenmanagement bei der BINDER GmbH«
    BINDER GmbH
    »Produktdatenmanagement bei der BINDER GmbH«
     

    Das sagen unsere Kunden

    BINDER GmbH
    »Produktdatenmanagement bei der BINDER GmbH«

    Kunde:
    BINDER GmbH
    Branche:
    Produktdatenmanagement bei der BINDER GmbH
    Kompetenz
    • Größter Spezialist für Simulationsschränke.
    Kundenstimme BINDER GmbH
    Die Herausforderung
    • Ein Merkmal der Schränke von BINDER ist die hohe Genauigkeit, mit der die eingestellten Werte angefahren werden.
    Ergebnisse
    • Ergänzend dazu werden heute mit SOLIDWORKS Simulation und
    • Flow Simulation Festigkeitsberechnungen und thermodynamische Berechnungen
    • durchgeführt, deren Ergebnisse zu einem hohen Grad mit realen Versuchsergebnissen übereinstimmen. Mit EPDM konnten manuelle Prozesse in digitale Prozesse umgewandelt werden, die zuverlässig funktionieren.
     
    Kundenstimme Sieper GmbH
    Sieper GmbH
    »Spielspaß für Generationen«
    Sieper GmbH
    »Spielspaß für Generationen«
     

    Das sagen unsere Kunden

    Sieper GmbH
    »Spielspaß für Generationen«

    Kunde:
    Sieper GmbH
    Branche:
    Spielzeug- und Sammlermodelle
    Kompetenz
    • Entwicklung und Fertigung von maßstabgetreuen Spielzeug- und Sammlermodellen.
    Kundenstimme Sieper GmbH
    Die Herausforderung
    • Detailgenaues Konstruieren in engen Bauräumen
    • Die Produkte müssen robust und sicher sein
    • Ziel: Generationenübergreifender Spielspaß
    Ergebnisse
    • Animierte Kollisionsuntersuchungen an Getrieben
    • Ein Werkzeug von der Entwicklung bis in den Formenbau
     
    Kundenstimme NICOLAI GmbH
    Nicolai
    »High-End-Bikes – konstruiert und gefertigt in Deutschland«
    Nicolai
    »High-End-Bikes – konstruiert und gefertigt in Deutschland«
     

    Das sagen unsere Kunden

    Nicolai
    »High-End-Bikes – konstruiert und gefertigt in Deutschland«

    Kunde:
    NICOLAI GmbH
    Branche:
    Industriedesign
    Kompetenz
      Kundenstimme NICOLAI GmbH
      Die Herausforderung
      • Losgröße 1 zu Konditionen der Serienfertigung
      • Maximale Gewichtsreduzierung bei maximaler Steifigkeit
      Ergebnisse
      • NICOLAI nutzt seit über 15 Jahren die innovativen Lösungen von SOLIDWORKS und CAMWorks. Die Lösungen sind so gut integriert, dass die Prozesse von Konstruktion und Fertigung nahtlos ineinandergreifen.
      • SOLIDWORKS bietet NICOLAI die notwendige Agilität, um schnell von der Idee zum fertigen Produkt zu kommen. „Die Geschwindigkeit von Solidworks ist der Durchbruch“
       
      Kundenstimme Stevens Vertriebs GmbH
      Stevens Bikes
      »SOLIDWORKS CAD und Simulation in der Fahrradkonstruktion«
      Stevens Bikes
      »SOLIDWORKS CAD und Simulation in der Fahrradkonstruktion«
       

      Das sagen unsere Kunden

      Stevens Bikes
      »SOLIDWORKS CAD und Simulation in der Fahrradkonstruktion«

      „Wir haben mit SOLIDWORKS bekommen, was wir brauchten, und wir können mit dieser Systemumgebung noch weiter wachsen – sprich, wir nutzen längst nicht alles aus, was möglich ist.“
       
      Zusammenarbeit mit SolidLine: „Die Schulungen waren sehr gut, wir bekommen stets faire Angebote und wir werden gut betreut. Wir sind somit sehr zufrieden“

      Frank Ziemann, Konstrukteur bei Stevens Bikes

      Kunde:
      Stevens Vertriebs GmbH
      Branche:
      Industriedesign
      Kompetenz
        Kundenstimme Stevens Vertriebs GmbH
        Die Herausforderung
        • Fahrradhersteller bringen Jahr für Jahr eine neue „Modellkollektionen” heraus, die sich beileibe nicht nur durch die Farbdesigns unterscheiden. Das Innovationstempo ist hoch.
        Ergebnisse
        • Stevens Bikes stieg mit SOLIDWORKS in die 3D-Konstruktion ein und kann nun die zukünftigen Fahrräder so abbilden, wie sie in Wirklichkeit sind. Die Abstimmung mit dem Dekor-Design wird besser.
        • SOLIDWORKS erlaubt die Abspeicherung von Zukaufkomponenten in Bibliotheken, sodass die Konstrukteure beim Zusammensetzen der Zweiräder schneller werden.
        • Mithilfe von SOLIDWORKS Simulation sind nicht nur kinematische und Einbauuntersuchungen möglich, sondern auch Festigkeitsberechnungen, die eine gezielte Verbesserung von Komponenten (Gewicht) erlauben.
         
        Kundenstimme Braun GmbH
        Braun GmbH
        »Designed to make a difference«
        Braun GmbH
        »Designed to make a difference«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Braun GmbH
        »Designed to make a difference«

        ”Gutes Design entsteht in einem kreativen Umfeld. Ich möchte sicherstellen, dass das Designteam in der Lage ist, außergewöhnliche Ideen, Konzepte und Produkte zu gestalten. SolidWorks unterstützt dabei.”

        Prof. Oliver Grabes, Leiter der Designabteilung

        Kunde:
        Braun GmbH
        Branche:
        Industriedesign
        Kompetenz
        • Rasierer und Trimmer
        • Epilierer
        • Haarpflege- und Stylinggeräte
        • Haushalt- und Küchengeräte
        Kundenstimme Braun GmbH
        Die Herausforderung
        • Entwicklungsprozesse für neue Produkte sind komplexer geworden.
        • Design ist Teil einer ganzheitlichen, strategischen Markenstrategie.
        • Produkte müssen eine breite Gruppe von Nutzern und Käufern ansprechen.
        Ergebnisse
        • 3D-CAD ist Teil der Design und Konzeptentwicklung.
        • Datentransfer ohne Medienbruch unterstützt die weiteren Prozessschritte.
        • Leichte Ideenvisualisierung durch SolidWorks easy-to-use Benutzeroberfläche.
         
        Kundenstimme Leifeld Metal Spinning AG
        Leifeld Metal Spinning AG
        »Die größte Drückwalzmaschine der Welt«
        Leifeld Metal Spinning AG
        »Die größte Drückwalzmaschine der Welt«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Leifeld Metal Spinning AG
        »Die größte Drückwalzmaschine der Welt«

        „Dank des SolidWorks 3D-CAD-Systems kombiniert mit der PDM-Lösung SolidWorks Enterprise PDM konnten wir die Entwicklungszeit und die Beschaffungszeit der Bauteile um mehrere Monate verkürzen.“

        Dipl.-Ing. Benedikt Nillies, Head of R&D.

        Kunde:
        Leifeld Metal Spinning AG
        Branche:
        Maschinen- und Anlagenbau
        Kompetenz
        • Drücken
        • Drückwalzen
        • Einziehen
        • Profilieren
        • Aufweiten
        Kundenstimme Leifeld Metal Spinning AG
        Die Herausforderung
        • Digitale, durchgängige Entwicklungsumgebung mit 3D CAD
        • schnellerer Durchlauf, weniger Fehler
        • optimal auf die 2D- und 3D-CAD-Software abgestimmte Datenbank
        • PDM System und CAD System optimal kombinieren
        Ergebnisse
        • Informationen zum Konstruktionstatus immer aktuell, beispielsweise ob die Datei zur Fertigung freigegeben ist
        • Verwechslungen sind passé, die Fehlerquote ist gesunken
        • Prototyp funktionierte auf Anhieb optimal
         
        Kundenstimme Lufthansa Technik AG
        Lufthansa Technik AG, Product Division VIP & Executive Jet Solutions
        »Fliegende Träume«
        Lufthansa Technik AG, Product Division VIP & Executive Jet Solutions
        »Fliegende Träume«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Lufthansa Technik AG, Product Division VIP & Executive Jet Solutions
        »Fliegende Träume«

        „Wir würden SolidWorks jederzeit wieder einführen. Wir haben –auch durch die neue Methodik und die Prozessoptimierung , die sich mit SolidWorks optimal umsetzen liessen– eine bessere Qualität unserer Konstruktionen erreicht. Das zeigt, dass SolidWorks und der Support von SolidLine unseren Prozess optimal unterstützt."

        Michaela Vogt, IT-Teamleiterin PLM, CAD und VR.
        Gerhard Löding, CAx Projektkoordinator.

        Kunde:
        Lufthansa Technik AG
        Branche:
        Luft- und Raumfahrt
        Kompetenz
        • Lösungen für Anspruchsvolle Kunden
        • Individuelles Interieur von Flugzeugen
        • "unsichtbare" Leichtbauweise
        • Gutes Design
        • Hohe Stabilität
        Kundenstimme Lufthansa Technik AG
        Die Herausforderung
        • Beschleunigung des gesamten Verfahrens
        • Optimieren der Fertigungsgrundlagen auf Basis des 3D-Modelles
        • Umfassende Prozesssicherheit
        Ergebnisse
        • Produktivität gesteigert
        • Neue Konstruktionsmethodik entwickelt
        • Änderungen in Echtzeit möglich
        • Renderings zur Kommunikation direkt aus 3D-CAD
         
        Kundenstimme Huning Gruppe
        Huning Maschinenbau GmbH
        Heitling Fahrzeugbau GmbH
        »Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«
        Huning Maschinenbau GmbH
        Heitling Fahrzeugbau GmbH
        »Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Huning Maschinenbau GmbH
        Heitling Fahrzeugbau GmbH
        »Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«

        „Unsere Produktionsmaschinen sind vollständig an die digitale Prozesskette angebunden. Die Basis ist das 3D-SolidWorks Modell. Dokumentiert werden alle Entwicklungsschritte mit SolidWorks Enterprise PDM, gekoppelt an das ERP-System. Die 3D-Modelle werden zum Maschinensystem übertragen, um per Knopfdruck Schneidpläne und Biegeprogramme zu erzeugen.”

        Frank Ratert, Projektmanager.

        Kunde:
        Huning Gruppe
        Branche:
        Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Rühr- und Pumptechnik
        Kompetenz
        • Maschinenbau
        • Umwelttechnik / Biogas
        • Systemlösungen für Annahme- und Siloanlagen
        • Schlammstapel- und Verladesysteme
        • Fahrzeugbau (Silo- und Kippfahrzeuge)
        • Rühr- und Pumptechnik
        Kundenstimme Huning Gruppe
        Die Herausforderung
        • Schnelle und effektive Konstruktion von Anlagen, Maschinen und Fahrzeugen.
        • Schnelle, aktuelle, korrekte Informationen für Arbeitsvorbereitung und Fertigung.
        Ergebnisse
        • Verringerte Fehlerquote und Durchlaufzeit in der Konstruktion.
        • Schnellere Suche von Bauteilen und Baugruppen.
        • Effiziente und fehlerfreie Übergabe von Konstruktionsdaten aus dem 3D- in das ERP-System.
         
        Kundenstimme Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        »Quantensprung im Entwicklungsprozess.«
        Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        »Quantensprung im Entwicklungsprozess.«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        »Quantensprung im Entwicklungsprozess.«

        "Der zeitliche Verlauf eines Projektes kann nachvollzogen werden. Automatisch werden Daten für das ERP-System und Stücklisten erstellt. Die vollständige Einbettung von SolidWorks Enterprise PDM in den Windows Explorer ermöglichten eine rasche Umstellung".

        Frank Begemann, Konstruktionsleiter bei Höft & Wessel.

        Kunde:
        Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        Branche:
        Maschinen- und Anlagenbau
        Kompetenz
        • Terminals u.a. für Handel und Logistik
        • Öffentlicher Personenverkehr
        • Check-in-Lösungen für Luftfahrtunternehmen
        • Parkautomaten
        Kundenstimme Höft & Wessel Aktiengesellschaft
        Die Herausforderung
        • PDM-Lösung nicht mehr zeitgemäß und kompatibel zur neuesten 3D-CAD-Version
        • Informationslücken und Medienbrüche beseitigen, nur die Konstruktion hatte Zugriff auf PDM
        • Unklares Regelwerk, unzureichender Funktionsumfang des bisherigen PDM Systems
        Ergebnisse
        • Leichte, gute Zusammenarbeit und Transparenz
        • Freigabeprozess ist dem firmeninternen Konstruktionsprozess nachempfunden
        • Berechtigungen zur Teileverwendung sind klar geregelt
        • aktueller Stand der Entwicklung ist immer dargestellt und dokumentiert
        • deutliche Zeiteinsparungen im gesamten Prozesses
         
        Kundenstimme Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG.
        Physik Instrumente (PI)
        GmbH &Co. KG. »Positioniersysteme für Forschung und Industrie.«
        Physik Instrumente (PI)
        GmbH &Co. KG. »Positioniersysteme für Forschung und Industrie.«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Physik Instrumente (PI)
        GmbH &Co. KG. »Positioniersysteme für Forschung und Industrie.«

        „Wir haben manuelle Prozesse erheblich reduziert. Weiterhin sichert die offene Struktur der SolidWorks Lösung die Anbindung zukünftiger Applikationen. Erweiterungen können so nahtlos ins Gefüge der Unternehmenslandschaft eingebettet werden.”

        Dirk Scherer, CAD-Administrator.

        Kunde:
        Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG.
        Branche:
        Mechatronik
        Kompetenz
        • Piezotechnik
        • Nanotechnik
        • Mikrotechnik
        Die Herausforderung
        • Kurz, kürzer, Time-to-Market.
        • Zeitspanne zwischen Idee und Vermarktung verkürzen.
        • Position als Markt- und Technologieführer weiter ausbauen.
        • Philosophie der vertikalen Integration weiter vorantreiben.
        • Schlüsseltechnologien im eigenen Haus entwickeln.
        Ergebnisse
        • Wesentliche Prozessbeschleunigung durch 3D-CAD.
        • Kommunikation komplexer Produktdetails verständlicher und einfacher.
        • Jeder Schritt der Designphase kann verfolgt werden.
        • Konstruktionsrichtlinie verbessert Abstimmung mit Zuliefern und Lieferanten.
         
        Kundenstimme Braake Industriedesign
        Braake Industriedesign
        »Konstruktion verschmilzt mit Design.«
        Braake Industriedesign
        »Konstruktion verschmilzt mit Design.«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Braake Industriedesign
        »Konstruktion verschmilzt mit Design.«

        „SolidWorks hilft uns, dem Kunden das zu liefern was er will: Hochwertige Gestaltung seiner Anlagen, ohne dass er sich selbst um die Umsetzung der Designkonstruktion kümmern muss - und das vor allem schnell.”

        Knut Braake, Geschäftsführer.

        Kunde:
        Braake Industriedesign
        Branche:
        Industriedesign
        Kompetenz
        • Industriedesign
        • Visualisierungen
        • Messestandentwicklungen
        • Design Engineering
        Kundenstimme Braake Industriedesign
        Die Herausforderung
        • 3D-CAD als Werkzeug um Projekte vom Beginn der Produktentwicklung bis zur Serienreife abzubilden.
        • Datenaustausch einfacher und transparenter gestalten.
        • Produktdesign gemeinsam mit den Konstrukteuren entwickeln.
        • Durchgängigkeit vom Design des Maschinengehäuses bis zur Fertigung abbilden.
        Ergebnisse
        • 3D-CAD Modell ist Basis für nahezu alle Dienstleistungen.
        • Entwurfszeiten erheblich verkürzt durch den Einsatz der 3D-Modellierung.
        • Einfacher Datenaustausch über standardisierte 3D-Formate.
        • Digitale 3D-Prozesskette ermöglicht es, Teile innerhalb weniger Tage zuverlässig und genau herzustellen und zu liefern.
         
        Kundenstimme Renfert GmbH
        Renfert GmbH
        »CAD-Umgebung mit Biss«
        Renfert GmbH
        »CAD-Umgebung mit Biss«
         

        Das sagen unsere Kunden

        Renfert GmbH
        »CAD-Umgebung mit Biss«

        „Unsere Herausforderung ist die stetige Prozessoptimierung. SolidLine unterstützt uns konstant dabei, noch besser zu werden.“

        Leiter Konstruktion und Geräteentwicklung.

        Kunde:
        Renfert GmbH
        Branche:
        Dentaltechnik, Zahnmedizin
        Kompetenz
        • Zahntechnischer Laborbedarf
        • Zahntechnische Materialien
        • Dentalgeräte
        Kundenstimme Renfert GmbH
        Die Herausforderung
        • Wettbewerbsdruck begegnen.
        • Entwicklungsumgebung beschleunigen.
        • Konstruktionsmethodik für umfangreiche 3D-CAD Modelle entwickeln.
        Ergebnisse
        • Optimierte Entwicklungsumgebung.
        • Automatisches überprüfen der Konstruktionsrichtlinien auch von externen Zulieferern.
        • Nachgelagerte Prozesse nutzen 3D-CAD Daten z.B. Marketing, Produktmanagement.