SOLIDWORKS Conceptual Designer

Mit SOLIDWORKS Conceptual Designer lässt sich der Konzeptionierungsprozess vereinfachen, so dass Sie daraus einen Geschäftsvorteil erzielen können. In der Regel nimmt die mechanische Konzeptionierung fast ein Drittel der Projektzeit in Anspruch, in deren Verlauf durchschnittlich sechs Konstruktionsvarianten erstellt werden.


 

In 98 Prozent der Unternehmen wird bei der Konzepterstellung in Teams zusammengearbeitet. Da liegen die potenziellen Auswirkungen auf die Markteinführungszeiten und Kosten auf der Hand. Eine transparente Datenverwaltung und Kommunikation sind dabei entscheidend.

 

Was benötigen Sie, um die Konzeptionierung wirtschaftlicher zu gestalten?

  • Ein intuitives, benutzerfreundliches Werkzeug

  • Eine Möglichkeit, das gemeinsame Fachwissen des gesamten Entwicklungsteams, der Kunden und der Lieferantenkette nutzbar zu machen, um Ideen zu erfassen, bestehende Konstruktionen zu nutzen, zusammenzuarbeiten und schnell Rückmeldungen zu erhalten.

  • Sichere, intelligente Daten, auf die jederzeit von überallzugegriffen werden kann.

Fordern Sie ein Angebot an, um noch heute mehr über SOLIDWORKS Conceptual Designer zu erfahren!