Banner SolidLine Prozessbeschleunigung

Prozessbeschleunigung

Kurz, kürzer, Time-to-Market. Die Zeitspanne von der ersten Idee bis zur Vermarktung steht ständig unter Druck. Immer effizienter die Prozesse, immer schneller die Markteinführung eines Produkts, so die Zieldefinition.

Nur wer seine Innovationen vor der Konkurrenz auf den Markt bringt, setzt erfolgreich Trends. Die Lösungen der SolidLine AG helfen bei der Herausforderung, die Zeitspanne zwischen Idee und Vermarktung zu verkürzen.

 
 

 

Schnell, schneller, Echtzeit.

Heute werden interne und externe Partner digital verbunden, sind bestrebt auf einer Plattform zu arbeiten und nehmen Änderungen in Echtzeit vor. Diese Vorgehensweise erreicht immer mehr alle Bereiche der Produktentwicklung. Unabhängig davon ob Industrie oder Mittelstand, was zählt, ist der Faktor Zeit (noch vor den Kosten).

Zeitspannen verkürzen.

Zeitersparnis, niedrigere Kosten und schnellere Markteinführung, wir, die SolidLine AG unterstützen Sie dabei schneller bessere und funktionalere Produkte zu entwickeln. Unsere Lösungen basieren vollständig auf SOLIDWORKS. Die ausgereifte Lösung zur 3D Produktentwicklung ist nicht monolithisch, sondern modular aufgebaut. Lösungen zur Konstruktion (3D-CAD, 2D-CAD), Simulation, Produktdatenverwaltung (PDM), Kommunikation, Mechatronik, Fertigung, Automation und zur lebenszyklusbasierten Prüfung der Umweltverträglichkeit (LCA) helfen Ihren Mitarbeitern, produktiver zu sein und gewährleisten, dem PLM Ansatz folgend, einen stetigen Anstieg der Teamleistung.

Lückenlose Prozesskette.

Selbstverständlich können wir für Ihr Unternehmen eine Prozessanalyse im Bereich Produktentstehung bewerkstelligen und damit zeigen wie sich die Zeitspanne zwischen Idee und Vermarktung verkürzen lässt. Mit unseren Partnern aus der Bechtle Gruppe betrachten wir das Unternehmen komplett, als eine Einheit. Damit bieten wir neben den herkömmlichen PLM Komponenten auch alle weiteren für den Business- und IT-Prozess notwendigen Komponenten aus einer Hand.

 

Schnell, schneller, Echtzeit.

Heute werden interne und externe Partner digital verbunden, sind bestrebt auf einer Plattform zu arbeiten und nehmen Änderungen in Echtzeit vor. Diese Vorgehensweise erreicht immer mehr alle Bereiche der Produktentwicklung. Unabhängig davon ob Industrie oder Mittelstand, was zählt, ist der Faktor Zeit (noch vor den Kosten).

Zeitspannen verkürzen.

Zeitersparnis, niedrigere Kosten und schnellere Markteinführung, wir, die SolidLine AG unterstützen Sie dabei schneller bessere und funktionalere Produkte zu entwickeln. Unsere Lösungen basieren vollständig auf SOLIDWORKS. Die ausgereifte Lösung zur 3D Produktentwicklung ist nicht monolithisch, sondern modular aufgebaut. Lösungen zur Konstruktion (3D-CAD, 2D-CAD), Simulation, Produktdatenverwaltung (PDM), Kommunikation, Mechatronik, Fertigung, Automation und zur lebenszyklusbasierten Prüfung der Umweltverträglichkeit (LCA) helfen Ihren Mitarbeitern, produktiver zu sein und gewährleisten, dem PLM Ansatz folgend, einen stetigen Anstieg der Teamleistung.

Lückenlose Prozesskette.

Selbstverständlich können wir für Ihr Unternehmen eine Prozessanalyse im Bereich Produktentstehung bewerkstelligen und damit zeigen wie sich die Zeitspanne zwischen Idee und Vermarktung verkürzen lässt. Mit unseren Partnern aus der Bechtle Gruppe betrachten wir das Unternehmen komplett, als eine Einheit. Damit bieten wir neben den herkömmlichen PLM Komponenten auch alle weiteren für den Business- und IT-Prozess notwendigen Komponenten aus einer Hand.

Kundenstimme 12345
Kundenstimme NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH
NILES-SIMMONS
Industrieanlagen GmbH
»PDM ERP-Anbindung«
NILES-SIMMONS
Industrieanlagen GmbH
»PDM ERP-Anbindung«
 

Das sagen unsere Kunden

NILES-SIMMONS
Industrieanlagen GmbH
»PDM ERP-Anbindung«

„Die Kopplung unseres PDM mit dem ERP System und der damit verbundene Workflow sorgen für einen reibungslosen, fehlerfreien Informationsfluss.”

Thomas Uhlmann, EDV-Leiter.

Kunde:
NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH
Branche:
Maschinen- und Anlagenbau
Kompetenz
  • CNC-Schrägbett Drehmaschinen
  • CNC-Dreh-Fräs-Bearbeitungszentren
  • Sondermaschinen
  • Vertikal-Drehmaschinen
  • komplette Fertigungslinien
Kundenstimme NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH
Die Herausforderung
  • Datenredundanz eliminieren.
  • Effizienz in der Konstruktion steigern.
  • Belastung aller Prozessbeteiligten senken.
Ergebnisse
  • Datenintegrität optimiert.
  • Zeit- und Kostenreduktion durch ERP-Kopplung.
  • Zukunftssichere Lösung.
 
Kundenstimme Huning Gruppe
Huning Maschinenbau GmbH
Heitling Fahrzeugbau GmbH
»Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«
Huning Maschinenbau GmbH
Heitling Fahrzeugbau GmbH
»Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«
 

Das sagen unsere Kunden

Huning Maschinenbau GmbH
Heitling Fahrzeugbau GmbH
»Straffe Prozesse sorgen für mehr Qualität«

„Unsere Produktionsmaschinen sind vollständig an die digitale Prozesskette angebunden. Die Basis ist das 3D-SolidWorks Modell. Dokumentiert werden alle Entwicklungsschritte mit SolidWorks Enterprise PDM, gekoppelt an das ERP-System. Die 3D-Modelle werden zum Maschinensystem übertragen, um per Knopfdruck Schneidpläne und Biegeprogramme zu erzeugen.”

Frank Ratert, Projektmanager.

Kunde:
Huning Gruppe
Branche:
Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Rühr- und Pumptechnik
Kompetenz
  • Maschinenbau
  • Umwelttechnik / Biogas
  • Systemlösungen für Annahme- und Siloanlagen
  • Schlammstapel- und Verladesysteme
  • Fahrzeugbau (Silo- und Kippfahrzeuge)
  • Rühr- und Pumptechnik
Kundenstimme Huning Gruppe
Die Herausforderung
  • Schnelle und effektive Konstruktion von Anlagen, Maschinen und Fahrzeugen.
  • Schnelle, aktuelle, korrekte Informationen für Arbeitsvorbereitung und Fertigung.
Ergebnisse
  • Verringerte Fehlerquote und Durchlaufzeit in der Konstruktion.
  • Schnellere Suche von Bauteilen und Baugruppen.
  • Effiziente und fehlerfreie Übergabe von Konstruktionsdaten aus dem 3D- in das ERP-System.
 
Kundenstimme POLYRACK TECH-GROUP
POLYRACK TECH-GROUP
»Durchdacht und effizient«
POLYRACK TECH-GROUP
»Durchdacht und effizient«
 

Das sagen unsere Kunden

POLYRACK TECH-GROUP
»Durchdacht und effizient«

„Wir haben die Idee, dass Daten an vielen Stellen des Produktentstehungsprozesses genutzt werden, konsequent umgesetzt. Dabei ist SolidLine für uns ein wichtiger Partner.

Bernd Knab, Konstruktionsleiter.

Kunde:
POLYRACK TECH-GROUP
Branche:
Elektronik Lösungen
Kompetenz
  • Gehäuse
  • 19''-Baugruppenträger
  • Technische Kunststoffteile und -Baugruppen
  • Priorität liegt bei kundenspezifischen Produkten
Kundenstimme POLYRACK TECH-GROUP
Die Herausforderung
  • 3D-CAD-System nicht als Insellösung etablieren.
  • Stufenweises realisieren einer durchgängigen, digitalen Prozesskette.
Ergebnisse
  • Simulationssoftware gibt bereits am digitalen Modell Sicherheit.
  • Direktkopplung zwischen 3D-CAD und SAP.
  • Anspruchsvolle Grafiken für Kataloge.
 
Kundenstimme Erhardt+Leimer GmbH
Erhardt+Leimer GmbH
»Varianten am laufenden Band«
Erhardt+Leimer GmbH
»Varianten am laufenden Band«
 

Das sagen unsere Kunden

Erhardt+Leimer GmbH
»Varianten am laufenden Band«

”Mit der Unterstützung von SolidWorks-Vertriebspartner SolidLine integriert Erhardt + Leimer die 3D-Lösung in die bestehende IT Landschaft und erweitert die Prozesskette schrittweise.”

Michael Spatz, Gruppenleiter mechanische Entwicklung und CAD-Systemadministrator.

Kunde:
Erhardt+Leimer GmbH
Branche:
Maschinen- und Anlagenbau
Kompetenz
  • Kontrollsysteme
  • Regelsysteme
  • Inspektionssysteme
Kundenstimme Erhardt+Leimer GmbH
Die Herausforderung
  • Schnellere Variantenentwicklung und -fertigung mit durchgängigem 3D-Ansatz.
  • Datenverwaltung mit SAP realisieren.
  • Strukturmechanische Aufgaben konstruktionsbegleitend lösen.
  • Konstruktionsabteilung entlasten.
  • Einfach handhabbarer Produktkonfigurator mit komplexem Regelwerk.
Ergebnisse
  • Direktintegration von 3D-CAD durch Porta~X in SAP PLM.
  • Zeitaufwand ist erheblich reduziert.
  • Erhebliche Kosteneinsparung.
  • Beschleunigte Abwicklung von Angebotsanfragen.
  • Entlastung der Ingenieure von Routineaufgaben, mehr Freiraum für Kreativität.
  • Schrittweise Integration in bestehende IT-Landschaft mit Unterstützung von SolidLine.
 
Kundenstimme NETZSCH-Gerätebau GmbH
NETZSCH-Gerätebau GmbH
»Turbo für den Serienstart.«
NETZSCH-Gerätebau GmbH
»Turbo für den Serienstart.«
 

Das sagen unsere Kunden

NETZSCH-Gerätebau GmbH
»Turbo für den Serienstart.«

„Wenn ich eine Baugruppe fertig habe, drücke ich auf den Knopf und bin sicher, dass alle Teile auch auf der Stückliste stehen.“

Alexander Fenzl, Leiter Bereich Mechanical Engineering Gerätebau.

Kunde:
NETZSCH-Gerätebau GmbH
Branche:
Sondermaschinenbau
Kompetenz
  • Thermische Analyse
  • Adiabatische Kalorimetrie
  • Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften
Kundenstimme NETZSCH-Gerätebau GmbH
Die Herausforderung
  • In einem möglichst frühen Entwicklungsstadium die Produktionslogistik mit präzisen Informationen über benötigte Rohmaterialien, Zukaufteile und zu fertigende Teile versorgen
  • Time-to-Market verkürzen
  • Schnelle Umsetzung von Sonderlösungen
Ergebnisse
  • Deutlich verringerte Fehleranfälligkeit
  • Interne Abläufe verbessert mit Porta~X
  • Fehleranfälligkeit um vielfaches gesunken
  • CAD-SAP-Kopplung schafft Vorteile für nachgelagerte Prozesse und bietet frühzeitiges Informationspotential