Prozessanalyse

Bechtle PLM: Mehr Lifecycle geht nicht.


Heute sind CAD und PDM in der gesamten Unternehmens-IT keine Inseln mehr. Vielmehr sind sie sehr in den Informationsfluss anderer Unternehmensbereiche eingebunden, da nicht mehr nur das Produkt, sondern der gesamte Prozess digitialisert wird – inklusive Business– und Verwaltungsbereich.


Und genau das stellt hohe Anforderungen an den zukunftsfähige Lösungen, die lückenlos und ohne Medienbrüche das gesamte Unternehmen unterstützen. Bechtle PLM steht deshalb auf drei Prozesssäulen.

 

Bechtle PLM Prozesssäulen:

  • Die erste, Business, bezieht Enterprise Ressource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM) und Business Intelligence (BI) ein.

  • Die zweite, Produktentwicklung und –fertigung, integriert Computer-Aided-Design (CAD), Computer-Aided-Manufacturing (CAM), Simulation digitaler Prototypen, Produktdatenmanagement (PDM), Design– und Sales-Konfiguration sowie technische Kommunikation und Visualisierung. 

  • Die dritte, der IT-Prozess, vervollständigt das Angebot von Bechtle PLM mit Dokumentenmanagement (DMS), Lizenzmanagement, SharePoint, Virtualiserung, IT Security, Networking Solutions und Cloud-Lösungen.  

 

Fordern Sie ein Angebot an, um noch heute mehr über Bechtle PLM zu erfahren!