3D-Druck Ratgeber: Prototypen schneller und günstiger erstellen

26.08.2019, SolidLine

Mit unserem kostenlosen Ratgeber bieten wir Ihnen eine erste Orientierungshilfe, welche 3D-Drucktechnologien sich am besten für die schnelle und kosteneffiziente Prototypenerstellung eignen. Erfahren Sie, wann 3D-Druck für Prototypen sinnvoll ist, und wie Sie Entwicklungszyklen, Vorlaufzeit, Konstruktionsaufwand und Fertigungskosten verringern können.

 

Einige Themen, die im Ratgeber behandelt werden:

  • In welchen Fällen ist 3D-Druck für Prototypen sinnvoll?
  • Schnelle Prototyperstellung für Anschauungs- und Konzeptionsmodelle
  • Funktionale Prototypen zur Designverifizierung und für Tests
  • Werkstoffe für die Prototyperstellung
  • In-House-Prototyping vs. Outsourcing

Zum Ratgeber

Über den Autor

SolidLine AG

SolidLine AG

Mit über 7.000 Kunden ist die SolidLine Ihr Garant für optimale Software-Lösungen im SOLIDWORKS Umfeld. Wir beraten, schulen und unterstützen Sie entlang der gesamten Prozesskette, damit Sie mit Ihren Produkten erfolgreicher sein können.

Mit über 7.000 Kunden ist die SolidLine Ihr Garant für optimale Software-Lösungen im SOLIDWORKS Umfeld. Wir beraten, schulen und unterstützen Sie entlang der gesamten Prozesskette, damit Sie mit Ihren Produkten erfolgreicher sein können.

Wir benutzen Cookies, um für Sie eine möglichst komfortable Nutzung unserer Webseite zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies von unserer Website zu empfangen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen