Mehrwert für Ihr CAD-System

22.12.2021, Experten-Meinung

Wie Sie mit der 3DEXPERIENCE Plattform mehr aus Ihrem CAD-System machen.

Um den Mehrwert und Nutzen der 3DEXPERIENCE Plattform zu verstehen, muss man im ersten Schritt die 3DEXPERIENCE Plattform selbst verstehen. In vielen Erklärungsversuchen kommen sehr schnell Begriffe wie Cloud, Rollen, digitale Erfahrung und vieles mehr. Einfach verständlich wird es dadurch erstmal nicht. Dabei ist die Erklärung so kurz wie einfach:

Die 3DEXPERIENCE Plattform ist eine Möglichkeit die Produktentwicklung zu beschleunigen, indem allen Beteiligten im Produktentwicklungsprozess die benötigten Informationen und Werkzeuge zur Verfügung gestellt werden.

In dem folgenden kurzen Video werden die 3DEXPERIENCE Plattform und ihre Vorteile sehr anschaulich und verständlich erklärt.

 

 

 

Für jeden Anwender die richtigen Werkzeuge

Je nach Profil des Anwenders werden unterschiedliche Werkzeuge zur Verfügung gestellt und Berechtigungen vergeben. Das Profil ergibt sich dabei aus den verschiedenen Rollen, die ein Benutzer hat. In jeder Rolle ist der Zugang zu unterschiedlichen Apps in der 3DEXPERIENCE Plattform festgelegt. Die Rollen sind immer abhängig von der Aufgabe des Mitarbeiters in einem Projekt. So hat beispielsweise ein Konstrukteur andere Rollen zur Verfügung als ein Designer oder ein Mitarbeiter der Fertigung. Andere Rollen werden wiederum von allen Mitarbeitern genutzt.

 

Mehrwert für SOLIDWORKS Anwender

Mit dem Einsatz der 3DEXPERIENCE Plattform ergibt sich ein Mehrwert für SOLIDWORKS Anwender. Durch die verfügbaren Rollen bekommen die Anwender die Möglichkeit, neue Inhalte zu schaffen, Daten miteinander auszutauschen und jederzeit Einblick in den Fortschritt des jeweiligen Projektes zu erhalten. Durch die unterschiedlichen Rollen ist diese Lösung dazu in ihrem Umfang skalierbar, durch die Bereitstellung über Apps in einer Plattform ist der administrative Aufwand gering.

 

Die Vorteile mit dem SOLIDWORKS Cloud Angebot

Mit dem SOLIDWORKS Cloud-Angebot bekommen Anwender leistungsstarke Konstruktionslösungen bereitgestellt, die jederzeit und überall eingesetzt werden können. So bekommen Sie die Möglichkeit mechanische, Struktur- und Blechkonstruktionen, Oberflächenmodelle, 2D-Zeichnungen, 3D-Anmerkungen, Renderings und Produktdokumentationen zu erzeugen. Die integrierten PDM und PLM Funktionen sorgen für eine effiziente Datenverwaltung.

 

 

Die Rollen im SOLIDWORKS Cloud Angebot

3D Creator – 3D CAD Modellierung online

Mit dem 3D Creator erstellen Sie parametrische 3D Modelle in der 3DEXPERIENCE Plattform, die sie auch verwalten und optimieren können. Zusätzlich vereinfacht diese Rolle die Zusammenarbeit und Kommunikation mit Anderen, Aufgabenplanung und Informationsaustausch mit Kollegen und Lieferanten.

 

3D Sculptor – Freiformflächenmodellierung online

Mit der Rolle 3D Sculptor erstellen sie einfach und schnell organisch geformte 3D Modelle mit der browserbasierten Sub-D-Modellierung. Durch die Einbindung in der 3DEXPERIENCE Plattform haben Sie von überall her Zugriff auf Ihre Modelle und können Ihre Ideen miteinander austauschen. Die Entwürfe können jederzeit in SOLIDWORKS importiert und weiterbearbeitet werden.

 

3D SheetMetal Creator – Blechkonstruktion online

Der 3D SheetMetal Creator ist auf die Anforderungen von Blechdesignern und Konstrukteuren zugeschnitten. Mit dieser Rolle in der 3DEXPERIENCE Plattform können Sie überall und jederzeit detaillierte parametrische Blechdesigns erstellen.

 

3D Structure Creator – Stahlbau- und Rahmenkonstruktion online

Der 3D Structure Creator ist die Rolle für die Entwicklung von Strukturen in einer leistungsstarken und intuitiven browserbasierten Lösung. Die Strukturbauteile werden anhand von Modellkanten, 2D Skizzenelementen und Kurven erstellt und automatisch an Endpunkten und Ecken getrimmt. Mit der Ausgabe einer kompletten Zuschnittsliste erstellen Sie fertigungsgerechte Konstruktionen.

 

Drafter – 2D Zeichnungen ableiten in der Cloud

Erzeugen Sie mit dieser Rolle schnell 2D-Zeichnugnen aus Ihren 3D-Modellen. Durch die Assoziativität werden Änderungen sofort übernommen. Die Freigabe der fertigen Zeichnungen und das Änderungsmanagement erfolgen in Echtzeit.

 

3D Render – Fotorealistische Bilder Ihrer Konstruktion

Mit der Rolle 3D Render erstellen Sie einfach und schnell fotorealistische Renderings von Produkten in der 3DEXPERIENCE Plattform. Durch die Nutzung der Renderingressourcen in der Cloud können auch von komplexeren Produkten hochwertige 3D-Inhalte für die Produktdokumentation erzeugt werden.

 

Product Document Creator – Anmerkungen, Kennzeichnungen und Bemaßungen erstellen

Die Rolle Product Document Creator ermöglicht die intuitive Erstellung von 3D Anmerkungen direkt auf den Modellen. Diese Anmerkungen können analysiert und von Fertigungssoftware verarbeitet werden, um so die Fertigung zu automatisieren.

 

Collaborative Industry Innovator – Datenverwaltung und Aufgabenmanagement

Mit der Rolle Collaborative Industry Innovator wird es den Anwendern ermöglicht, bei der Produktentwicklung zusammenzuarbeiten. Durch die enthaltenen Apps wird der Produktentwicklungszeitraum komplett abgebildet, inklusive Dokumentenverwaltung, Projektplanung und Zugriffssteuerung.

 

Collaborative Business Innovator – Zusammenarbeit für Produktentwickler auf einer Plattform

Der Collaborative Business Innovator ist die Einstiegsrolle in die 3DEXPERIENCE Plattform. Mit dieser Rolle verbinden sich alle Teammitglieder in der Plattform und können gemeinsame Inhalte nutzen und Ideen austauschen. Mit dieser Vernetzung ist die Zusammenarbeit im Team immer möglich, egal wo und wann die Mitarbeiter auf die Inhalte zugreifen wollen.

 

Sie wollen mehr über die Möglichkeiten mit der 3DEXPERIENCE Plattform und dem SOLIDWORKS Cloud Angebot erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

 

Über den Autor

Birgit Anacker

Nach ihrem Maschinenbaustudium arbeitet Birgit zunächst als Technikerin und CAD Consultant, bevor sie zu ihren Wurzeln als technische Redakteurin bei der Solidline zurückkehrt. Mit 20 Jahren Erfahrung im Bereich Design und Konstruktion schreibt sie zu allen Themen rund um SOLIDWORKS, 3DEXPERIENCE und PLM/PDM.

Nach ihrem Maschinenbaustudium arbeitet Birgit zunächst als Technikerin und CAD Consultant, bevor sie zu ihren Wurzeln als technische Redakteurin bei der Solidline zurückkehrt. Mit 20 Jahren Erfahrung im Bereich Design und Konstruktion schreibt sie zu allen Themen rund um SOLIDWORKS, 3DEXPERIENCE und PLM/PDM.