Integration Services

Systeme, Daten und Menschen vernetzen

Integration Services Systeme, Daten und Menschen vernetzen

Integration Services

Systeme, Daten und Menschen vernetzen

Integration-as-a-Service
Mit einem flexiblen Microservice-Netzwerk zu Ihrer PLM-Systemintegration

Immer mehr Daten und Systeme müssen in einer immer heterogeneren Infrastruktur miteinander gekoppelt werden, um konsistent zu sein und damit ein Unternehmen effizient arbeiten kann. Dabei entstehen schnell sehr hohe Aufwände für die Implementierung, Konfiguration und vor allem die Pflege der verschiedenen Schnittstellen und Prozesse. Mit unserem SolidLine Integrationsservice bieten wir Ihnen die Systemintegration sozusagen „as-a-Service“ an. Nachdem wir Ihre Anforderungen kennen, liefern wir Ihnen eine maßgeschneiderte Software, die so individuell und flexibel ist, wie Sie.

 

 

SolidLine Integration Services im Überblick.

 

 

Die Zukunft der PLM-Integration.

Marktübliche Lösungen basieren auf einem zentralen System, das sich über kleine Konnektoren mit den zu integrierenden Systemen verbindet. Dieses Prinzip bedient in der Regel eine Service-Bus-Architektur und verlagert die Komplexität der Integration in ein zentrales System, das sowohl Zugriff auf alle Daten hat als auch interne (on-premise) sowie eventuelle, externe (cloud) Systeme miteinander verbindet.

Die Integrationen selbst werden in der Regel durch sogenannte „Routen“ definiert, die einen (Teil-) Prozess nachbilden und genau festlegen, wo welche Informationen abgeholt, wie sie verarbeitet und wohin sie geliefert werden sollen.

Was im ersten Moment völlig valide klingt, scheitert oft an der Praxis. Dieser Ansatz wirft nämlich zum einen Bedenken in Sachen IT-, Daten- und Ausfallsicherheit und die Frage nach der Verantwortlichkeit auf. Zum anderen sind die Systeme im PLM-Umfeld sehr unterschiedlich. Sowohl in der Funktionsweise als auch in ihrer Komplexität. Es bedarf also sehr viel Know-how, um ein solches, zentrales System ganzheitlich zu pflegen und von Ende-zu-Ende zu verantworten. In der Regel wird dies nicht von den fachverantwortlichen Experten, bzw. Systemverantwortlichen übernommen, sondern von einer zentralen Institution. Zum Beispiel der IT. Was wiederum zu einem extrem hohen Kommunikations- und Organisationsaufwand führt. Nicht zu schweigen von der Verwässerung der Kompetenzen der erwähnten Systemverantwortlichen, die in einem solchen Szenario die Kontrolle über Ihre Daten aufgeben müssen.

Nutzen Sie stattdessen eine flexible, erweiterbare, service-orientierte Lösung für die Systemintegration!

 

 

Die Vorteile der SolidLine Integration Services.

Wir glauben an einen moderneren, sichereren und flexibleren Ansatz und verfolgen mit unserer Software einen sogenannten domänengetriebenen Ansatz. Dabei soll die Komplexität und Verantwortung dort bleiben, wo sie von den entsprechenden systemspezifischen Experten gehändelt und verantwortet werden kann – in sogenannten „smarten endpoints“ (kluge Konnektoren) – beispielsweise das vorhandene PLM-System des Kunden. Im Gegenzug wird die Kommunikation auf ein Minimum reduziert und die so genannten „dumb pipes“ (die „dummen“ Datenleitungen), verursachen lediglich minimale Wartungsaufwände, die auch von systemfremden Mitarbeitern, oder Externen übernommen werden können – zum Beispiel uns, der SolidLine.

Mit den SolidLine Integrationsservices setzen wir auf eine Microservice-Architektur, in der jeder Konnektor eine eigene kleine Applikation ist, die eine exakt definierte Funktion erfüllt. Die wiederum von unseren jeweiligen Expertenteams verantwortet und agil weiterentwickelt und betrieben werden können. Diese stehen Ihnen bei Rückfragen oder neuen Anforderungen bezüglich Ihrer Integration jederzeit gerne zur Verfügung.

Unsere erfahrenen PLM-Experten unterstützen Sie durch die richtige Auswahl und Zusammenstellung unserer standardisierten Service-Bausteine und können Ihnen so eine maßgeschneiderte Integrations-Lösung auf Grundlage modernster Container-Virtualisierung anbieten, die für Sie quasi „out-of-the-box“ lauffähig ist und alle Ihre individuellen Anforderungen an Daten- und Ausfallsicherheit erfüllt. Darüber hinaus lässt sich unsere Integrationslösung durch weitere Service-Bausteine individuell erweitern und ist somit maximal flexibel und zukunftssicher.

 

 

 

 

Über 9.000 Kunden aus nahezu allen Branchen vertrauen bereits auf SolidLine. Profitieren auch Sie von unserem Know-how. Fordern Sie am besten gleich eine unverbindliche Beratung an.

 

Jetzt mehr erfahren – sprechen Sie uns an:

Senden Sie uns eine kurze Nachricht. Wir beraten Sie gern. Bitte beschreiben Sie kurz, welche Ziele und Anforderungen Sie haben oder für welche Lösungen Sie sich interessieren:
 

Über 9.000 Kunden vertrauen bereits auf uns

 

Mawa Design Daniel Frey

 

„Der Kundensupport von SolidLine ist wirklich 1a. Erreichbarkeit top, Problemlösung schnell, Beratung exzellent.“

Daniel Frey, Leiter Entwicklung, mawa design

 

 

Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Informationen oder ein individuelles Angebot.

Hotline 0800-76 54 396

0800 76 54 396

Rufen Sie uns
kostenlos an.
SOLIDWORKS Ansprechpartner

Ansprechpartner

Finden Sie jetzt Ihren
Ansprechpartner in der Nähe.
Nachricht senden

Nachricht senden

Ihr direkter Kontakt
zu SolidLine.